SOCIAL MEDIA. Dynamische Umzüge in neuem Youtube-Kanal von DMS Diebold

Moderne Umzugsunternehmen erkennen mehr und mehr den Wert und Nutzen der sozialen Medien. Der Wert für das Unternehmen liegt vor allem in einer besseren Wahrnehmung insbesondere bei medien-affinen Zielgruppen. Der Nutzen für die Kunden wird deutlich, wenn diese einen lebhaften Eindruck der Möbelspedition zur Entscheidungsfindung erhalten.

Ein gutes Beispiel dafür stellt der neue Youtube-Kanal von DMS Diebold dar. So stellen die Videos der Offenburger beispielsweise die eigenen Arbeitsmaterialien und Transportbehältnisse vor. Der potentielle Kunde kann sich einen Eindruck machen, wie sein Hab und Gut bei einer professionellen Umzugsspedition geschützt wird. Und natürlich: welche Bandbreite spezieller Behältnisse für den optimalen Transportschutz beim Umzug genutzt wird.

Ein weiteres wichtiges Thema für DMS Diebold, wie für viele andere Umzugsunternehmen, ist der Nachwuchs. Der Möbelspediteur nutzt seinen Kanal daher auch, um Interessierten die Bewerbung als Azubi schmackhaft zu machen. So wird etwa ein Video präsentiert, das den Alltag der Auszubildenden in der Branche zeigt. Ein wichtiger erster Eindruck für Unentschlossene.
 

Insgesamt steht der Logistiker mit seinem im April eröffneten Youtube-Kanal noch ganz am Anfang. Einen ersten Fingerzeig in Sachen Klick-Raten gibt es aber bereits. Von besonderem Interesse scheint bei Youtube-Besuchern die Technik zu sein. Das deutlich am häufigsten geklickte Video der Umzugsspedition ist jenes über den Außenaufzug von DMS Diebold.

 


Zum Youtube-Kanal: www.youtube.com/channel/UCXso8-XrQ24f9iT3A8S6ovw



Über DMS Diebold

Beheimatet im baden-württembergischen Offenburg ist DMS Diebold ein zuverlässiger Logistiker für den südwestlichen Raum Deutschlands. Zum Angebot gehören neben Privatumzügen und Firmenumzügen auch umfangreiche Lagerleistungen.
Internet: www.diebold-logistik.de