DMS-Frühjahrstagung 2018

Auch im Jubiläumsjahr haben sich wieder zahlreiche Vertreter der DMS-Betriebe zur diesjährigen Frühjahrstagung zusammengefunden, um gemeinsam mit weiteren geladenen Gästen im direkt am Fischmarkt St. Pauli gelegenen »Hotel Hafen Hamburg« den 50. Geburtstag der DMS Deutsche Möbelspedition im Rahmen eines vielseitigen Programms zu feiern.

Bereits am Anreisetag stand eine Besichtigung des Airbus-Werkes in Hamburg-Finkenwerder auf dem Programm, bei der die Teilnehmer die spannende Welt des Flugzeugbaus erleben und verfolgen durften, wie beim größten europäischen Flugzeughersteller die weltberühmten fliegenden Riesen entstehen.

Am Abend traf man sich in geselliger Runde auf dem historischen Speicherboden in der Hamburger Speicherstadt. Als ein besonderes Highlight dieses Abends durften die Gäste, neben allerlei kulinarischen Köstlichkeiten, eine exklusive Führung durch die spektakuläre Modelleisenbahnausstellung im Miniaturwunderland erleben.

Gesellschafterversammlung

Während ein Teil der Gäste am Freitagmorgen sich der Elbphilharmonie-Tour anschloss und dort mit jeder Menge Fakten und Insiderwissen versorgt wurde, stand für die Teilnehmer an der Gesellschafterversammlung im Hotel eine vielseitige Tagesordnung auf dem Programm.

In insgesamt 9 Tagungsordnungspunkten wurde Vergangenes, aber vor allem die aktuelle Entwicklung der DMS besprochen. Neben der Bilanz 2017 und dem Bericht der Geschäftsleitung wurden wichtige Kernthemen unserer Kooperationsgemeinschaft angesprochen, diskutiert und in individuellen Gesprächen vertieft.

Die Umstellung der QM/UM-Managementsysteme auf die neuen Normen ISO 9001 und ISO 14001 betreffend, bewegt sich die DMS dank intensiver Anstrengungen und großem Engagement auf planmäßigem Niveau. Im Frühjahr dieses Jahres wurden bereits die ersten DMS-Betriebe im Rahmen der externen Audits nach neuer Norm erfolgreich zertifiziert!    

 

Festakt zum 50-jährigen Jubiläum

Der Nachmittag der Gesellschafterversammlung stand dann ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der DMS. Eröffnet wurde der Festakt, zu dem auch Vertreter der ersten Generation als Ehrengäste geladen waren, durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Alexander Benz, der die Gäste auf eine Zeitreise durch 50 Jahre DMS mitnahm.

Anschließend berichtete Frank Schäfer, Präsident des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V., über Tätigkeit der AMÖ und insbesondere ihre Bedeutung für das Speditionsgewerbe. Gerade in Zeiten der Digitalisierung, die in nahezu allen Bereichen der Möbelspedition und Logistik zu Veränderungen führt, sei es besonders wichtig, durch einen starken und gut aufgestellten Verband wie die AMÖ vertreten zu werden.

In seinem Referat zum Thema »Digitale Transformation« stellte Prof. Wolfgang Henseler unter anderem aufkommende technologische Trends und Innovationen sowie ihre Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und Individuen anschaulich dar. Dabei brachte er Beispiele aus seiner täglichen Praxis ein und begeisterte mit einer Vielzahl an praxisrelevanten Themen.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurden die Sieger beim diesjährigen Leistungswettbewerb der DMS geehrt. Dabei waren folgende Firmen Spitzenreiter:


  • Platz 1: Spedition Siegmann GmbH & Co. KG, Bopfingen
  • Platz 2: H. E. Herbst GmbH & Co., Detmold
  • Platz 3: Schmitt International Möbelspedition GmbH, Böblingen


Nicht nur die DMS-Gemeinschaft kann in ihrem Jubiläumsjahr mit Stolz auf fünf Dekaden erfolgreicher Zusammenarbeit zurückblicken. Etliche Unternehmen, die bereits im Gründungsjahr der DMS beigetreten waren, zählen auch heute noch zu ihren Gesellschaftern. Anlässlich ihrer 50-jährigen Zugehörigkeit zur DMS wurden folgende Jubilare mit einer Ehrenurkunde und einem Präsent gewürdigt:


  • Stuttgarter Möbeltransport GmbH & Co. KG
  • Gebr. Reimold, Stuttgart
  • Wackler & Schmitt Möbelspedition GmbH, Göppingen
  • L. Spangenberg GmbH & Co. KG, Pattensen
  • Johann Achnitz GmbH, Siegburg
  • J. & G. Adrian GmbH, Wiesbaden
  • Peter Niesen GmbH & Co. Internationale
  • Möbelspedition KG, Leverkusen
  • Ridder Möbeltransport GmbH, Wesel
  • H. E. Herbst GmbH & Co. KG, Detmold
  • Günther Höhne Inh. Josef Grass Nachf. GmbH, Mainz
  • Schmitt International Möbelspedition
  • GmbH, Böblingen
  • Altevogt Spedition GmbH & Co. KG, Lengerich
  • Paul Filter Möbelspedition GmbH, Norderstedt
  • Aschendorf Möbelsped. u. Lagerhaus GmbH, Neuss

 

Abendprogramm



Und last, but not least, ließ auch das Rahmenprogramm keine Wünsche offen: Bevor es in den Hafen-Klub an den St. Pauli Landungsbrücken ging, wurden die zahlreichen Gäste von einem Hamburger Shanty-Chor zu hanseatischen Klängen in Empfang genommen und auf einer Schiffrundfahrt durch den Hamburger Hafen begleitet.

Mit einem traumhaften Blick auf den Elbstrom und das Geschehen im Hafen fand bei einem leckeren 4-Gänge-Menü die diesjährige Frühjahrstagung ihren würdigen Abschluss. Bei einem Gläschen Wein, unterhaltsam begleitet von den lustigen Sprüchen und Tricks zweier Close Up Künstler, wurden in ungezwungener Atmosphäre vielerlei Themen besprochen, gemeinsame Erinnerungen an 50 Jahre DMS-Gemeinschaft ausgetauscht, aber auch neue Kontakte zwischen den Gesellschaftern geknüpft.