Suche im Archiv nach...

Kunden legen zunehmend Wert auf nachhaltige Packmittel bei Umzug und Lagerung. Sie wünschen stabile Verpackungen, die gleichzeitig ökologische Vorteile mit sich bringen. Die DMS bekennt sich ebenso zu diesen Wünschen und bietet... » weiterlesen

 

Zuletzt wurde DMS Altevogt aus Lengerich im Münsterland mit einer neuen DMS-Mitgliederseite ausgestattet. » weiterlesen

 

Der Detmolder DMS-Betrieb H. E. Herbst feiert 2016 sein 200. Firmenjubiläum. Ein Rückblick auf die bewegende Firmengeschichte gleicht einer Zeitreise durch die Epochen der Industrialisierung und des Wirtschaftswunders. » weiterlesen

 

Gemeinsam mit Claus Lange hat Martin Brasse die heutige Geschäftsführung von H. E. Herbst inne. Im Kurzinterview bezieht Brasse, der das Familienunternehmen in sechster Generation führt, Stellung zur Geschichte und Zukunft des... » weiterlesen

 

Der im brandenburgischen Havelland ansässige DMS-Betrieb Bartel & Lück nutzte die Wiedervereinigung Deutschlands für eine deutliche Betriebsvergrößerung. In der Zeit nach dem Mauerfall stießen rund 20 neue Mitarbeiter zum... » weiterlesen

 

Anfang März 2016 bezog die Arnold & Hanl Umzugslogistik GmbH einen neuen Firmenhauptsitz in Dietzenbach. Damit einhergehend vergrößerte sich die Gesamtfläche der Liegenschaften auf rund 20.000 Quadratmeter. Auch die Lagerlogistik... » weiterlesen

 

Gleich drei Kraftfahrer der Max Müller Spedition GmbH aus dem Westallgäuer Opfenbach sind für eine Million Kilometer unfallfreies Fahren ausgezeichnet worden. » weiterlesen

 

Über den Jahreswechsel 2015/16 zog DMS Bartel & Lück zwei Jobcenter des Landkreises Havelland um. Das ortsansässige Umzugsunternehmen verlagerte 70 Arbeitsplätze innerhalb von einer Woche. » weiterlesen

 

Auch die Feuerwehr braucht schon mal Hilfe. Beim Umzug der Dresdner Feuerwache 1 ließen sich die Brandbekämpfer von der lokal ansässigen Spedition Bartsch & Weickert unterstützen. Am 05. April zog die Wache innerhalb eines Tages... » weiterlesen

 

An der TU Darmstadt wurden Umzugskartons zu Architektur. Student Umman Segschneider schuf drei Rauminstallationen aus rund 200 Kartons. Der lokal ansässige Logistiker DMS Friedrich Friedrich stellte das »Baumaterial« bereit. » weiterlesen

 
Treffer 1 bis 10 von 118

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Bestellen Sie unseren Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten , klicken Sie bitte hier