Die DMS in Ihrer Nähe

Spezialisiert. Auf Ihr System.

Pressearchive, Musikarchive, Fotoarchive, Stadt- und Staatsarchive: Archive sind nicht nur wertvoll. Sie sind in ihrer durchdachten Struktur auch hochsensibel gegenüber Bewegung und Veränderung. Damit bei einer Archivverlagerung weder einzelne Dokumente, Exponate oder Akten noch die Gesamtstruktur verloren gehen, systematisieren und transportieren wir Ihr Archiv mit viel Erfahrung und Know-how. Und zwar so, dass jedes Teil an seinen angestammten Platz zurückkehrt. Wobei Sie vor, nach und sogar während der Umzugsphase uneingeschränkten Zugriff darauf haben.

ROLLENDER ARCHIVUMZUG. DMS Dollenbacher verlagert Aktenarchiv für Mannheimer Versicherer

Ende November 2019 überführte DMS Dollenbacher 1.500 laufende Meter Akten eines Mannheimer Versicherers ins Hauptarchiv. Der Logistiker setzte auf den »rollenden« Archivumzug und brachte das Umzugsgut innerhalb von 4,5 konzentrierten Tagen ans Ziel.

DMS Dollenbacher: Mit Sicherheit ein zuverlässiger Partner

Das Bestreben nach Sicherheit und Planbarkeit liegt in der DNA eines jeden Versicherers. Selbstverständlich. So verwundert es nicht, dass ein bekannter Mannheimer Versicherer beim eigenen Aktenumzug voll auf Nummer Sicher gehen wollte.

1.500 laufende Meter an Archivbeständen waren Ende November 2019 innerhalb Mannheims zu verlagern. Grund war die Kündigung der bisherigen Lagerstätte, was eine Überführung ins Hauptarchiv des Versicherers auslöste. Teils essentiell wichtige Kunden- und Firmeninformationen steckten in den Beständen. Größte Sorgfalt war deshalb beim Umzug geboten hinsichtlich der Unversehrtheit der Dokumente und Archivstruktur sowie bei der Einhaltung aller Vorschriften zum Datenschutz.

Sicherheit fand man abermals beim ortsansässigen Umzugsunternehmen DMS Dollenbacher. Schließlich konnte der Logistiker in der Vergangenheit schon mehrfach unter Beweis stellen, das er den hohen Ansprüchen des Versicherers gerecht wird.
 

1.500 Meter Akten rollen ins Ziel

Innerhalb von 4,5 Tagen konnte der Umzug der Dokumente schließlich erfolgreich stattfinden. Acht gut geschulte Mitarbeiter nahmen sich den 1.500 Metern an. Umgerechnet bedeutete das, dass jeder Packmeister fast 200 Meter alleine bewältigen musste. Zu stemmen gab es entgegen manchem Klischee allerdings nicht viel. Konzentration war wichtiger als Körperkraft.

Denn die Planer von DMS Dollenbacher verzichteten gänzlich auf Umzugskartons, sondern setzten auf spezielle Akten-Rollwagen. Diese können sehr bequem befüllt und dann einfach ans Ziel gerollt werden. Körperintensives Heben entfällt – zugunsten der Mitarbeiter sowie von Umzugsgut und Immobilie, die geschont werden.

Größte Sorgfalt war hingegen bei der Sortierung geboten. DMS Dollenbacher war auch für das Ein- und Ausräumen der Regale zuständig und trug deshalb die volle Verantwortung für den Erhalt der Archivstruktur. Bei großen Archiven kann eine einzelne Akte, die nicht korrekt einsortiert ist, unter Umständen »für immer verloren« sein. Man findet sie schlicht nicht mehr wieder und womöglich fehlen wichtige Daten.

Der rollende Archivumzug von DMS Dollenbacher gelang jedoch reibungslos. Dass die Entsorgung der alten Archivregale durch den Logistiker auch ohne Schwierigkeiten erfolgte, gehörte dann nur noch zum Pflichtteil.

Mit einiger Sicherheit wird der Mannheimer Versicherer deshalb auch in Zukunft wieder auf den DMS-Betrieb setzen. Wir würden uns freuen.
 

Über DMS Dollenbacher

Der Logistiker DMS Dollenbacher ist der Full Service-Anbieter in Sachen Umzug, gewerbliche Umzüge und Lagerung im Raum Mannheim. Das Umzugsunternehmen transportiert Archive, IT & EDV sowie Schwerlasten sicher und zuverlässig.
Internet: www.dollenbacher.de

 

 

Eine Auswahl unserer Leistungen