Suche im Archiv nach...

Bewegung ist gut für Geist und Seele, weiß der Volksmund. Für ein Umzugsunternehmen ist es die Grundlage der Arbeit. Wenn ein Logistiker aber selbst an einen neuen Standort umzieht, ist beides gegeben: aufgefrischte Zufriedenheit... » weiterlesen

 

Einen Gratis-Umzug ermöglichte DMS Friedrich Friedrich im Juni 2016. Um den spendenfinanzierten Demenzforum Darmstadt e.V. nicht nur körperlich, sondern auch finanziell zu entlasten, arbeitete die Darmstädter Möbelspedition pro... » weiterlesen

 

Für benötigte Renovierungsarbeiten fand das Kinderhospiz Bärenherz aus Wiesbaden einen starken Partner. DMS Adrian unterstützt die Stiftung mit kostenlosen Montagen und Transporten der Kinderzimmer ins hauseigene Lager. Durch... » weiterlesen

 

Zuletzt wurde DMS Altevogt aus Lengerich im Münsterland mit einer neuen DMS-Mitgliederseite ausgestattet. » weiterlesen

 

Der Detmolder DMS-Betrieb H. E. Herbst feiert 2016 sein 200. Firmenjubiläum. Ein Rückblick auf die bewegende Firmengeschichte gleicht einer Zeitreise durch die Epochen der Industrialisierung und des Wirtschaftswunders. » weiterlesen

 

Gemeinsam mit Claus Lange hat Martin Brasse die heutige Geschäftsführung von H. E. Herbst inne. Im Kurzinterview bezieht Brasse, der das Familienunternehmen in sechster Generation führt, Stellung zur Geschichte und Zukunft des... » weiterlesen

 

Der im brandenburgischen Havelland ansässige DMS-Betrieb Bartel & Lück nutzte die Wiedervereinigung Deutschlands für eine deutliche Betriebsvergrößerung. In der Zeit nach dem Mauerfall stießen rund 20 neue Mitarbeiter zum... » weiterlesen

 

Anfang März 2016 bezog die Arnold & Hanl Umzugslogistik GmbH einen neuen Firmenhauptsitz in Dietzenbach. Damit einhergehend vergrößerte sich die Gesamtfläche der Liegenschaften auf rund 20.000 Quadratmeter. Auch die Lagerlogistik... » weiterlesen

 

Gleich drei Kraftfahrer der Max Müller Spedition GmbH aus dem Westallgäuer Opfenbach sind für eine Million Kilometer unfallfreies Fahren ausgezeichnet worden. » weiterlesen

 

Über den Jahreswechsel 2015/16 zog DMS Bartel & Lück zwei Jobcenter des Landkreises Havelland um. Das ortsansässige Umzugsunternehmen verlagerte 70 Arbeitsplätze innerhalb von einer Woche. » weiterlesen

 

Auch die Feuerwehr braucht schon mal Hilfe. Beim Umzug der Dresdner Feuerwache 1 ließen sich die Brandbekämpfer von der lokal ansässigen Spedition Bartsch & Weickert unterstützen. Am 05. April zog die Wache innerhalb eines Tages... » weiterlesen

 

An der TU Darmstadt wurden Umzugskartons zu Architektur. Student Umman Segschneider schuf drei Rauminstallationen aus rund 200 Kartons. Der lokal ansässige Logistiker DMS Friedrich Friedrich stellte das »Baumaterial« bereit. » weiterlesen

 

Regelmäßige Schulungen des Personals sorgen in den DMS-Betrieben für eine stets hohe Qualität beim Umzug. So auch bei DMS Bartsch & Weickert aus Düsseldorf. » weiterlesen

 

Die DMS Herbsttagung fand auch diesmal wieder in Berlin statt. Knapp 70 Delegierte der DMS-Betriebe nahmen an der Zusammenkunft teil. Viele positive Rückmeldungen zum Programm und Ablauf der Tagung lassen auf einen gelungen Tag... » weiterlesen

 

Die DMS-Betriebe Bartsch & Weickert, Bartel & Lück sowie Hilbrans präsentieren sich seit einigen Wochen konsequent im professionellen Look der Gemeinschaft. » weiterlesen

 

Viele unserer Betriebe betreuen langfristig unterschiedliche Clubs bei nationalen und internationalen Umzügen. Spieler, Trainer und Funktionäre sind sich über die Clubgrenzen hinweg einig: Für Qualität beim Umzug sorgt die DMS... » weiterlesen

 

Wo die BVG vormals den Berliner Bahnverkehr koordinierte, sorgt Spielzeughändler MyToys seit Oktober 2015 dafür, dass Eltern ihre Kinder per Online-Bestellung glücklich machen können. Einen kleinen Teil dazu tragen wir bei. » weiterlesen

 

Rolf Ehrengruber, Gründer und Geschäftsführer der DMS Gelber Blitz, war Gastgeber des 52. »Jungsenioren«-Treffens des NRW-Verbandes VVWL (Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen e.V). Gemeinsam mit Sohn Rudi... » weiterlesen

 

Am 13. Dezember 2015 nahm die Kölner U-Bahnstation am Chlodwigplatz erstmals ihren Betrieb auf. NIESEN unterstützte die Künstlerin Katharina Grosse, die im Vorfeld eine riesige Sprüharbeit im Untergrund anfertigte. » weiterlesen

 

Am 12. November 2015 wurde das »fliegende Klassenzimmer« als Spende an Leverkusens Oberbürgermeister Uwe Richrath übergeben. Das Unternehmerpaar Peter und Gabriele Bender hatte in Kooperation mit DMS-Logistiker NIESEN einen... » weiterlesen

 
Treffer 101 bis 120 von 220

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Bestellen Sie unseren Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten , klicken Sie bitte hier