RHEINBAHN AG Düsseldorf. DMS Gelber Blitz garantiert erfolgreiche Neumöblierung des neuen Verwaltungsgebäudes

DMS Gelber Blitz sorgte im März 2017 für die komplette Neumöblierung des neuen Verwaltungsgebäudes der Düsseldorfer Rheinbahn AG.

Der Logistiker brauchte das Mobiliar für 380 Arbeitsplätze in die Immobilie ein. Ebenfalls stattete der Gelbe Blitz Kantinen, Konferenzräume und Mittelzonen aus.


Ein modernes Arbeitsumfeld für die Zukunft

2013 war es beschlossene Sache. Die Verwaltung der Düsseldorfer Rheinbahn AG würde einen Neubau an der Lierenfelder Straße 40 errichten und umziehen. Die Kommune hatte den Bau des rund 20 Meter hohen Gebäudes für 380 Arbeitsplätze bewilligt. »Mit der Rheinbahn-Zentrale wird Lierenfeld noch stärker als Standort zum Wohnen und Arbeiten attraktiviert«, so die Verantwortlichen in der Kommune.

Nach einer mehrjährigen Planungs- und Bauphase folgte im Frühjahr 2017 schließlich der Einzug in die moderne Immobilie. Um eine attraktive und effiziente Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter zu schaffen, hatte man gleichzeitig eine komplette Neuausstattung der Arbeitsplätze, Kantinen, Mittelzonen und Konferenzbereiche vorgesehen. Die Büroausstatter Henneveld und BOS Raum 3 hatten den Zuschlag für die Möblierung erhalten und lieferten langlebiges Mobiliar, das eine nachhaltige Qualität verspricht.

Als langjährige Kunden des Olpener Logistikers Gelber Blitz beauftragten die Einrichtungsprofis schließlich den DMS-Betrieb mit der logistischen Umsetzung der Neumöblierung.


DMS-Qualität bewährt sich abermals

So verantworteten die Olpener sämtliche Handlungen vom Transport über die Einbringung bis hin zur Montage der Qualitätsmöbel. Insgesamt 2.100 Kubikmeter Volumen waren zu handeln, was rund 40 LKW-Sattelzügen entspricht.

Innerhalb von zwei Wochen gelang die komplette Ausstattung schließlich reibungslos.

In einer ersten Phase fuhren täglich vier Sattelzüge in die Lierenfelder Strasse ein. 16 Möbelwerker nahmen die Neuwaren der Firma Assmann in Empfang, platzierten sie der Raumplanung entsprechend in der Immobilie und kümmerten sich um die Montagen. Von Tag zu Tag nahmen die Innenräume zunehmend das Bild einer voll ausgestatteten Büroumgebung an. Funktionelle Arbeitsplätze mit elektromotorischen Lifttischen, Schränke, Apothekerschränke, Sichtschutze und Rollcontainer ergänzten sich zu einer effizienten Umgebung. Da die Profis des Gelben Blitzes auch EDV-Verkabelungen und die Installation von Stromzuleitungen übernahmen, stand der späteren Inbetriebnahme durch die Mitarbeiter der Rheinbahn AG nichts mehr im Wege.

Das Mobiliar verschiedener für gute Qualität bekannte Hersteller wurde in einer zweiten Phase eingebracht. Nach der koordinierten Anlieferung arbeiteten täglich acht Möbelwerker an Stellwand-Montagen in den Mittelzonen inklusive Sonderbefestigungen im Hohlraumboden. Ebenso sorgten die erfahrenen Spezialisten für die Montage von 300 Garderoben.

Im gesamten Zeitraum bewährte sich die Qualität des DMS-Materials. Aufzugsverkleidung schützte die Kanten. Das DMS-Bodenvlies und Teppichschutzfolie kamen zum Schutz der Laufwege zum Einsatz. Für schnelles Entladen der Lastzüge hatten die Umzugsprofis zudem eine Rampe am Gebäudeeingang installiert.

Geleitet wurde das gesamte Projekt von Rolf Ehrengruber, Gründer und Geschäftsführer des Gelben Blitzes, persönlich.

Verstärkung holte sich der erfahrene Logistiker streckenweise bei den DMS-Kollegen von Bartsch & Weickert, die an einigen Tagen acht Möbelwerker für das Projekt der Rheinbahn AG abstellten. Ehrengruber dazu: »Hier kommt der Zusammenhalt der DMS-Gemeinschaft voll zum Tragen. Man kennt sich gut und das Qualitätsniveau aller Betriebe ist bewährt. So gestaltete sich die Zusammenarbeit mit Bartsch & Weickert auch hier sehr gut.«

Ohnehin wird Bartsch & Weickert noch einen wichtigen Beitrag für das Projekt der Rheinbahn AG leisten. Die Düsseldorfer Umzugsspedition ist mit dem Umzug von der alten in die neue Immobilie beauftragt: Beispielsweise EDV-Technik, Akten und Archive folgen in die neumöblierte Immobilie. Im Anschluss werden die DMS-Kollegen das alte Gebäude räumen und auch Altmobiliar entsorgen.


Über DMS Gelber Blitz

Der Gelbe Blitz aus Olpe bietet maßgeschneiderte Umzüge für Privatpersonen sowie Unternehmen: von »Do ist yourself« bis »schlüsselfertig«. Ein weiterer Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Neumöbellogistik. Zudem offeriert der Gelbe Blitz Lagerräume, beispielsweise zur Einlagerung von Umzugsgut, Handelswaren oder Akten.
Internet: www.gelber-blitz.de