AVISTA ERP SOFTWARE. Schmitt International bringt IT-Unternehmen in modernes Römerkastell Stuttgart

Im Februar 2017 führte DMS Schmitt International den straff geplanten Umzug der Avista ERP Software GmbH & Co. KG aus Stuttgart durch. Der mehrtägige Büroumzug führte in die denkmalgeschützte Umgebung des Römerkastells Stuttgart.


Der erste Büroumzug

Es war der erste Umzug der Avista ERP aus Stuttgart seit der Gründung 1992. Die bisherige Heimat der Softwarehersteller in der Grazer Straße würde abgerissen werden. Deshalb beschlossen die Informatiker den Umzug in die repräsentative Umgebung des Römerkastells. Auf zukunftsorientierte Business-Lösungen im digitalen Bereich spezialisiert, verfügt Avista über reichhaltige Erfahrung im »Umzug« und der Einrichtung von Software und Datenbanken. Ein physischer Umzug stellte die Stuttgarter aber zunächst vor eine Herausforderung, zumal die Ausfallzeiten nur äußerst gering sein durften.

Aus diesem Grund setze das erfolgreiche Unternehmen mit 26 Arbeitsplätzen auf die bewährte Erfahrung eines DMS-Profis. Schmitt International aus Böblingen war beauftragt, den Büroumzug sorgfältig zu planen und die pünktliche Durchführung zu garantieren.

Sorgfalt im denkmalgeschützten Medienstandort

Mehrere Planungsphasen und ein letztes Koordinierungsgespräch mit dem Kunden kurz vor dem Umzug sorgten für absolute Klarheit für die operative Umsetzung des Umzugs. Auch letzte Veränderungen im Unternehmen konnten so noch berücksichtigt werden.

Zwei Tage dauerte der Hauptumzug. Am Freitag, den 03.02.2017 begannen die Umzugsprofis ihre Arbeit am alten Standort. Ein 17-köpfiges Team sowie drei Möbelwagen von Schmitt International legten los, um die 26 Arbeitsplätze mitsamt EDV-Technik und Archiven umzuziehen. Ein Außenaufzug beschleunigte die Arbeiten enorm, so dass der abzureißende Bau zügig ausgeräumt war.

Mehr Geduld war am neuen Standort im Römerkastell gefragt. Die denkmalgeschützte Umgebung hatte sich von einem historischen Kastell in ein modernes Mischgebiet mit Wohnanlagen, Gastronomie, einer Hochschule und vielen innovativen Medienunternehmen gewandelt. Die Aufstellung eines Außenaufzugs war hier nicht möglich, für die Umzugsprofis war Handarbeit inmitten der belebten Umgebung angesagt. »Per Laufweg« musste das gesamte Umzugsgut demnach in die neuen Arbeitsräume von Avista ERP vertragen werden.

Erfolgreich war auch diese Phase am nächsten Tag erledigt: Am Samstag, den 04.02., konnte der Hauptumzug entsprechend den Vorgaben der Informatiker pünktlich abgeschlossen werden. Als mehrere Möbelträger und Schreiner an beiden darauffolgenden Montagen noch die Empfangsbereiche sowie die Küchen umgezogen und montiert hatten, äußerte sich der Kunde sehr zufrieden.

Über Avista ERP Software GmbH & Co. KG

Die Avista ERP Software GmbH & Co. KG ist ein Software-Unternehmen mit Sitz in Stuttgart, das sich auf die Entwicklung von ERP-Lösungen für klein– und mittelständische Unternehmen (KMU) spezialisiert hat. Die Lösung wird in Deutschland, der Schweiz und Österreich über qualifizierte Systempartner vertrieben und implementiert.
Internet: www.avista-erp.de

Über DMS Schmitt International

1902 gegründet bietet DMS Schmitt International vielfältige Leistungen rund um Umzüge, Firmenumzüge sowie Containerlagerung. Entsprechend des Namens steht Schmitt ebenso für zuverlässige Auslands- und Überseeumzüge.
Internet: www.dms-schmitt.de